Dietzenbacher GRÜNE JUGEND organisiert Müllsammelaktion vor Ostern

Sauberes Dietzenbach

• Müllsammelaktion am 3. April 2021 im Dietzenbacher Hessentagspark
• Elf Dietzenbacher folgen Aufruf von GRÜNE JUGEND Dietzenbach


Dietzenbach, 03.04.2021 – Die GRÜNE JUGEND hat sich am Osterwochenende im Dietzenbacher Hessentagspark getroffen, um den Park vom rumliegenden Müll zu befreien.

David Bohlmann, kommissarischer Sprecher der GRÜNE JUGEND Dietzenbach, hat zu der Müllaktion aufgerufen und elf Dietzenbacher, darunter viele Kinder und Jugendliche, haben sich an der Aktion beteiligt. Ausgerüstet mit Mülltüten, Handschuhen und Zangen, die der Bauhof zur Verfügung gestellt hat, haben die fleißigen Helfer in zwei Stunden zahlreiche Tüten Müll gesammelt.

„Es ist schon erstaunlich, was wir alles gefunden haben. Neben hunderten Zigarettenstummeln haben wir auch einen Schuh, eine Socke und zwei unterschiedliche Handschuhe gefunden“, sagt der gelernte Sozialarbeiter Bohlmann erstaunt. „Es war eine tolle Aktion, die wir sicherlich bald wiederholen werden. Wir freuen uns über alle, die mit uns
zusammen Dietzenbach ein bisschen sauberer machen möchten. Die GRÜNE JUNGEND in Dietzenbach möchte sowohl auf grüne Themen aufmerksam machen als auch den Jugendlichen eine weitere Stimme
geben. Mein persönliches Anliegen ist es, mich für eine offene Jugendarbeit mit einem eigenen Treff in Dietzenbach einzusetzen.“

An der GRÜNEN JUGEND Interessierte erhalten Informationen für die nächsten Treffen und Aktionen der GRÜNEN JUGEND auf

Facebook (5) Grüne Jugend Dietzenbach
oder
Instagram @gruenejugenddietzenbach.

Kontakt David Bohlmann, Grüne Jugend Dietzenbach: gj.dietzenbach@gmail.com

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel