Antrag: Resolution – Pünktlichkeit der S2 jetzt sofort!

Die Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Dietzenbach bitten wir, in öffentlicher Sitzung wie folgt zu beschließen:

Resolution: Pünktlichkeit der S 2 jetzt sofort!

Die Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Dietzenbach fordert die
Deutsche Bahn als Betreiberin der S 2 auf, gemeinsam mit dem RMV schnellstens dafür Sorge zu tragen, dass diese zuverlässig und pünktlich fährt. Sollte dies, was in Ausnahmefällen passieren kann, nicht möglich sein, dann müssen die Fahrgäste zeitnah und umfassend informiert werden und es muss ein Schienenersatzverkehr eingesetzt werden. Es ist niemanden mehr zu vermittelten, dass die S 2 ständig ausfällt, in Steinberg oder in Offenbach Ost hält und die Fahrgäste auf nachfolgende Züge warten müssen. Die schlechte Information sowohl am Bahnsteig, wie auch elektronisch oder direkt im Zug ist ein weiteres großes Ärgernis für alle. Seit Inbetriebnahme erklärt die Deutsche Bahn, dass sie an Lösungen arbeite, um die Zuverlässigkeit und die Information der Fahrgäste zu gewährleisten – bislang ohne Erfolg.
Die Stadtverordnetenversammlung der Kreisstadt Dietzenbach ist dieses Vorgehen leid und erwartet jetzt von den Verantwortlichen Taten und nicht nur Lippenbekenntnisse. Alles andere würde dem Wirtschaftsstandort und der Kreisstadt Dietzenbach nachhaltig schaden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel