Stammtisch der Dietzenbacher Grünen am 11. November 2019

„Auf der L3001 fahren doch sowieso keine Radfahrer – weswegen sollen dann dort Radwege gebaut werden?“ Warum diese Aussage falsch ist und warum Dietzenbach dringend den fahrradfreundlichen Um- und Ausbau der L3001 von Steinberg bis zum Schwimmbad braucht – darüber und über weitere Themen wie den aktuellen Stand der Kitaplätze oder die Lehrerversorgung wollen die Dietzenbacher Grünen reden und laden daher alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu ihrem Stammtisch am Montag, dem 11.11.2019 ab 19.30 Uhr

in das Wirtshaus Zur Linde, Darmstädter Str. 71 in Dietzenbach ein.
Vorstand und Fraktion der Grünen wollen in entspannter Atmosphäre darüber informieren, welche Meinung sie zu dem Radverkehrskonzept in Dietzenbach haben aber auch über den derzeitigen Stand der Kitaversorgung berichten. „Wir würden uns freuen, darüber mit möglichst vielen interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen“, so Monique Begall, Sprecherin der Grünen im Ortsverband Dietzenbach.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel