Wir begrüßen unsere neue Fraktionskollegin Johanna Wenninger-Muhr und verabschieden Mert Corlu

Zum 1. Oktober 2018 hat Mert Corlu sein Mandat in der Stadtverordnetenfraktion der GRÜNEN in
Dietzenbach niedergelegt.
Die Fraktion bedauert, dass sie mit Mert Corlu einen jungen Kollegen verliert. Mert Corlu steht am Anfang
seiner beruflichen Ausbildung und sein Studium und die erfolgreichen Abschlüsse haben jetzt für ihn
Priorität. „Dazu wünschen wir ihm viel Erfolg und freuen uns, wenn er bei der einen oder anderen Aktion
wieder mit dabei ist,“ erklärt Andrea Wacker-Hempel.
Johanna Wenninger-Muhr wird nachrücken. Eine Kollegin, die aus dem Ortsverband heraus die Fraktion
schon einige Jahre engagiert begleitet hat. Johanna Wenninger-Muhr hat 2016 die „Dietzenbacher
Umwelttage“ organisiert, zu der viele begeisterte Besucherinnen und Besucher gekommen sind.
„Wir freuen uns (nicht nur) auf ihre Ideen zum Umwelt- und Klimaschutz, die sicherlich in den nächsten
Jahren immer wichtiger werden – eine Vorahnung dazu hatten wir ja bereits in diesem Sommer!“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren