Biodiversität, Artenschwund und was haben die Bienen damit zu tun?

 Martin Häusling kommt nach Dietzenbach

Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein (OGV) Dietzenbach lädt der Ortsverband Dietzenbach von Bündnis 90/Die Grünen alle Interessierten zu einem Vortrag von Martin Häusling am 9. September 2018 um 15 Uhr in  den Vereinsgarten des OGV am Stadtpark in Dietzenbach ein zum Thema

Biodiversität, Artenschwund und was haben die Bienen damit zu tun?

Der Grüne Europaabgeordnete Martin Häusling – der auf seinem Kellerwaldhof bei Bad Zwesten seit 1988 biologische Lebensmittel erzeugt und somit weiß, wovon er spricht, ist gerade zu diesen Themen ein anerkannter Fachmann, nicht nur mit dem Blick aus der EU heraus.

Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Dietzenbach laden wir daher alle Interessierten ein, die Chance zu nutzen, mit Martin Häusling darüber zu reden, was passieren muss, damit die Bienen und anderen Insekten weiterhin hier unsere Bäume und Pflanzen bestäuben, was passieren muss, damit die Fledermäuse weiterhin Nahrung finden und was sich ändern muss, damit auch wir Menschen in einer gesunden Umwelt leben können!

Im Anschluss an die Diskussion gibt es die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Rundgang über die Anlage des Obst- und Gartenbauvereins.

 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren